Grenzwanderung "Vom Todesstreifen zur Lebenslinie"